Consent Button

AVANTI

Optimale AVA-Software für Sicherheit und Transparenz in Ihrem BIM-Prozess

Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung in einer Software.

Die AVA-Lösung für alle Phasen der HOAI

  • Mengenermittlung
  • grafisches Aufmaß
  • Kostenkontrolle
  • Abrechnung
  • BIM-fähig
  • Schnittstellen

Unschlagbare grafische Mengenermittlung

AVANTI beinhaltet mit GRAVA ein einfaches und leistungsstarkes Aufmaß-Werkzeug. Die grafische Mengenermittlung aus PDF, DWG oder eingescannten Plänen ist ein großer Vorteil gegenüber anderen AVA-Systemen. In GRAVA verwenden Sie die Mengen für die Ausschreibung und später wieder in der Abrechnungsphase für die Aufmaß- und Rechnungsprüfung. Ihren Bauherren bieten Sie somit den einzigartigen Service, Rechnungen auf Aufmaßplänen schneller und einfacher nachvollziehen zu können.

AVA & CAD arbeiten zusammen

Übersichtliche Kostenkontrolle

Mit AVANTI erhalten Sie gleichzeitig Auswertungen für Ihre interne Kostenkontrolle und für das Reporting gegenüber Ihren Auftraggebern. Sie sehen die Ausgaben für das Gesamtprojekt oder einzelne Vergabeeinheiten übersichtlich auf Ihrem Bildschirm. Neben dem aktuellen Kostenstand zeigt AVANTI auch die Entwicklung von Budgets über Schätzkosten, Vergabesummen, Nachträge, Zahlungsstände sowie Kostenprognosen. Außerdem lassen sich unterschiedliche Projektphasen vergleichen und dokumentieren. Das macht die Mengen- und Kostenentwicklung auch für Ihren Bauherrn transparent. Die freie Kostenprognose für einzelne Vergabeeinheiten und aussagekräftige Reports runden die Kostenkontrolle in AVANTI ab.

Verschiedene Planformate und Mengenlisten importieren

Sichere Abrechnung für Sie und Ihre Bauherren

Wenn Sie Ihre Zahlungsabwicklung in AVANTI umsetzen, bleiben keine Fragen zur Abrechnung von Bauleistungen offen, denn alle Dokumente und Rechnungsprüfungen sind präzise, übersichtlich und nachvollziehbar. Ihre Leistungsverzeichnisse stehen automatisch als Vertragsbestandteil zur Verfügung. Egal, ob Sie pauschal, prozentual oder über exakte Positionsaufmaße abrechnen möchten – mit AVANTI haben Sie volle Flexibilität. Alle wichtigen Daten sind im Abrechnungsmodul vorhanden und lassen sich über individuelle Drucklayouts ausgegeben. Das beinhaltet die Aufmaß- und Rechnungsprüfung, den Soll-Ist-Vergleich bis hin zu Zahlungsfreigaben. Auch Übersichten zu Verjährungsfristen für Mängelansprüche werden berücksichtigt.

Blitzschneller PDF-Import und übersichtliche Legenden

Nutzen Sie das Wissen von BIM-Pionieren

Seit mehr als 35 Jahren beschäftigen wir uns mit der Verknüpfung und Verbindung von grafischen (CAD) und alphanumerischen (AVA) Daten. Wir dürfen uns somit zu den Pionieren in diesem Bereich zählen. AVANTI verbindet Mengen aus der Grafik mit den Qualitäten (also den Materialien) und den daraus resultierenden Kosten, die inklusive der Teilleistungen in Leistungsverzeichnisse überführt werden. Die im Rahmen der Ausschreibung erhaltenen Angebotspreise führen Sie in Ihre Stammdaten zurück.

Durch den so entstehenden Kreislauf sichern Sie sich Ihr Fachwissen in Ihrer eigenen Wissensdatenbank. Bei neuen Projekten haben Sie mit Ihren bestehenden Bauteilen und den aktualisierten Preisen die Kosten stets im Griff.

Andreas Haffa – Produktmanagement AVANTI & GRAVA

„Haben Sie Fragen zu unserer AVA-Software AVANTI? Melden Sie sich einfach bei uns – wir helfen Ihnen gerne.“

Andreas Haffa – Produktmanagement AVANTI

Garantiert die richtige AVA-Software für Ihr CAD-System

Die Gebäudemodelldaten gelangen auf unterschiedlichen Wegen in AVANTI, je nach eingesetztem CAD-System. Zwischen SPIRIT und AVANTI tauschen Sie Daten auf direktem Weg aus. Für Autodesk® Revit® haben wir ein Plug-in erstellt, das in das Revit®-Menü integriert ist und die Daten direkt an AVANTI übermittelt. Im Zusammenspiel mit ARCHICAD® profitieren Sie von einem speziell für den Austausch der Mengen mit AVANTI abgestimmten IFC-Übersetzer. Weitere CAD-Systeme, wie beispielsweise Allplan® und Vectorworks®, lassen sich ebenfalls mittels IFC-Schnittstelle in den Formaten IFC 2x3 oder IFC 4 anbinden.

Vectorworks Logo
Produkte

Alle für Sie wichtige Datenschnittstellen sind integriert

Nutzen Sie in AVANTI für den Datenaustausch Ihrer Leistungsverzeichnisse folgende Schnittstellen und Dateiformate:

  • GAEB DA XML 3.1, 3.2 und 3.3

  • IFC2x3

  • IFC4

  • BIM-LV-Container

  • Microsoft Excel®

  • Microsoft Word®

  • Microsoft Outlook®


Schnell produktiv werden – AVANTI besticht durch einfache Bedienung

AVANTI macht Ihnen den Einstieg und die Bedienung sehr leicht. Sie behalten aufgrund der prozessorientiert aufgebauten Benutzeroberfläche immer den Überblick und fühlen sich dank des einfachen Bedienkonzepts schnell zu Hause. Das hinterlegte Ampel-Farbsystem lässt für jedes Leistungsverzeichnis sofort den aktuellen Bearbeitungsstatus erkennen und sorgt in der Projektabwicklung für optimale Orientierung. Mit AVANTI erstellt Ihr Team schnell und einfach Ausschreibungen und bereitet Auftragsvergaben vor.


Anbindung an Textdatenbanken & Ausschreibungstexte

Positionen übernehmen Sie ganz einfach per Drag-and-drop aus Ihren bestehenden Projekten und Katalogen. Wenn Sie keine eigenen Texte verwenden, können Sie über integrierte Schnittstellen auf Ihre externen Textdatenbanken zugreifen:

  • STLB-Bau und STLB-BauZ

  • DBD BIM

  • Heinze-Ausschreibungstexte

  • SirAdos

  • AUSSCHREIBEN.DE

  • BKI

STLB-Bau Dynamische BauDaten
Heinze Ausschreibungstexte
DBD-KostenElemente
sirAdos-Baudaten
ausschreiben.de
Andreas Haffa – Produktmanagement AVANTI & GRAVA

  • Dr. Alexander Kappes

    Wir benutzen die AVA-Software AVANTI seit mehr als zehn Jahren, bisher vorrangig für die Ausschreibung und Angebotsauswertung. Mit dem umfangreichen Programm können wir unsere Projekte komplett mit Vergabe, Abrechnung, Nachtragsmanagement und Kostenkontrolle flexibel bearbeiten sowie kontrollieren. Durch die Schnittstelle für BIM-Modelle in AVANTI 2018 haben wir jetzt auch die Möglichkeit deutlich effizienter mit unseren Partnern zu kommunizieren.

    Geschäftsführer der kappes ipg GmbH, Ingenieur- und Planungsgesellschaft
  • Elisabeth Nürnberger

    „AVANTI ist vor allem wegen der Kostenauswertung nicht mehr aus unserem Büro wegzudenken. Besonders bei geförderten Projekten ist die Aufgliederung nach Kostengruppen und verschiedensten Kostenstellen erforderlich. Wir können den Einzelpositionen verschiedene Parameter zuweisen, z.B. in welcher Höhe die Leistungen gefördert werden und erhalten auf Knopfdruck Kostenprognosen, Kostenfeststellungen, etc. Der Vergleich des Budgets mit den tatsächlichen Kosten ist jederzeit möglich. Schön ist auch, dass AVANTI dem Anwender eine saubere Arbeitsweise auferlegt. So können beispielsweise Zahlungsfreigaben nur dann erstellt werden, wenn zuvor ein Vertrag hinterlegt wurde. Wir arbeiten mit Netzwerklizenzen, welche einwandfrei die parallele Bearbeitung eines Projekts ermöglichen.“

    PH2 Architekten
  • Maik Stodiek

    „GNUSE setzt AVANTI in seiner ganzen Bandbreite für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement ein. Während der Ausschreibungs-Phase verwenden wir gerne die Texte der Baudatenbank STLB-Bau, die wir als Modul hinzukaufen konnten. So lassen sich direkt aus AVANTI die normgerechten Texte für Brandschutzanlagen, Kabelanlagen oder für Trassenführung in unsere Leistungsverzeichnisse einbinden. Das reduziert den Pflegeaufwand der Texte erheblich.“
    GNUSE Ingenieurbüro für Krankenhaustechnik
  • Lukasz Saczek

    ... nochmal herzlichen Dank für Ihren fachkundigen Support und die rasche und reibungslose Installation der AVANTI/GRAVA-Software. Wir waren überrascht von der Bedienerfreundlichkeit und dem Funktionsumfang Ihrer Software. Ich kann ohne Übertreibung sagen, dass Ihre AVANTI/GRAVA-Software die zurzeit ausgereifteste Lösung mit den umfassendsten Funktionalitäten am deutschen Markt ist – und das verbunden mit einem super Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Geschäftsführer der Trockenbau Donaumoos GmbH
  • Robert Schmidt

    Besonders schätzen wir an AVANTI die Aufmaßkontrolle und Rechnungsfreigabe. Alle relevanten Parameter wie Skonto, Nachlass und Abzüge werden automatisch und vertragssicher abgearbeitet. Alle Programmteile greifen dabei sehr durchdacht ineinander, was uns die Arbeit enorm erleichtert.

    herbstrieth.schmidt.architekten
  • Dietmar Hirt

    Bei der Mengenermittlung setzen wir schon seit langem auf das perfekte Zusammenspiel zwischen SPIRIT und AVANTI. Wir verknüpfen die Elemente der CAD-Zeichnungen einfach mit den Ausschreibungspositionen. Das geht schnell und ist dank der Kontrollmechanismen absolut transparent und nachvollziehbar.

    Michael Weindel & Junior Architekten
  • Jochen Möller

    Für die Abwicklung unserer Projekte steht der Austausch von Daten zwischen unterschiedlichen Projektbeteiligten auf der Tagesordnung. Leistungsverzeichnisse, Bieter-Angebote, Auftrags-LVs und Abrechnungsdaten können wir dank der perfekten GAEB-Schnittstelle in AVANTI mit unseren Partnern problemlos austauschen. So soll es sein.

    Freier Architekt, Möller, Klockow + Partner mbB
  • S. Engemann

    „Der Wechsel von einer vorhandenen AVA-Software auf AVANTI machte uns vor einiger Zeit zunächst Kopfzerbrechen. In der Praxis stellte es sich allerdings als unkompliziert heraus und der Umstieg zu AVANTI gestaltete sich sehr einfach. Eine optimal und übersichtlich konzipierte Benutzeroberfläche sorgt dafür, dass sich jeder Mitarbeiter schnell zurechtfindet. Und: Das System hat optimale Datenschnittstellen. Das ist bei uns für den Austausch mit anderen Projektbeteiligten, ob in der konzerneigenen Organisation oder auch mit externen Planungs- und Ingenieurbüros, sehr wichtig.“
    Opel Automobile GmbH
  • Petra Kuckelmann

    „Seit über 18 Jahren nutzen wir die AVA-Software AVANTI und konnten in dieser Zeit unsere Projektarbeit damit immer weiter optimieren. Für unsere öffentlichen Auftraggeber ist es wichtig, von der ersten Kostenschätzung bis zur Abrechnung die Kosten des Projektes auswerten zu können. Das gilt sowohl für die Auswertung nach KGR DIN 276 als auch nach Gewerken bzw. Kostenkontrolleinheiten. Dies ermöglicht AVANTI durch Tools wie die Kostenermittlung. Durch Verknüpfung mit Lokalitäten können Positionen/Kosten auch nach Gebäudeteilen/Einzelbaumaßnahmen ausgewertet werden. Die Schnittstellen zwischen AVANTI und STLB-Bau bzw. GAEB ermöglichen den Austausch mit den Auftraggebern und Fachplanern. Leistungsverzeichnisse, Bieter-Angebote, Auftrags-LVs und Rechnungsprüfung lassen sich, aufbauend auf den Daten der früheren Leistungsphasen, bearbeiten und ermöglichen so eine optimale Kostenkontrolle. Besonders wichtig ist uns die hervorragende kontinuierliche Betreuung durch langjährige Mitarbeiter von SOFTTECH.“
    HKS Architekten GmbH
  • Detlef Thalheim

    Für unsere Projekte sind Ausschreibungstexte aus dem STLB-Bau sehr wichtig. Die Schnittstelle zwischen AVANTI und STLB-Bau unterstützt uns dabei optimal. Die Texte in unseren Projekt-vorlagen können wir auf Knopfdruck auf die aktuelle Version anpassen und für Kostenschätzungen stehen uns sofort die neusten Preise zur Verfügung.

    Gemeinnütziger Dürener Bauverein AG

    Was Ihre Kollegen von uns halten

    Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Deshalb werden all unsere Programme wieder und wieder in der Praxis erprobt. Diese Erfahrungsberichte sind für uns so interessant wie für Sie.

    Wer besonders von AVANTI profitiert:

    • AVA-Software für Architekten und Ingenieure

      Architekten und Ingenieure

      Ihre Vorteile

      • Durchgängig in allen Phasen der HOAI.
      • Leicht lernen und schnell produktiv arbeiten.
      • Einfache Ausschreibung und Projektcontrolling von der ersten Kostenermittlung bis in die Nutzungsphase hinein.
      • AVANTI hält für Sie die perfekten Werkzeuge bereit.
    • AVA-Software für die Öffentliche Verwaltung

      Öffentliche Verwaltung

      Ihre Vorteile

      • AVANTI wird erfolgreich in zahlreichen Stadt- und Kreisverwaltungen eingesetzt.
      • Ideal für öffentliche Bauvorhaben: Hoch- und Tiefbau, im Straßenbau oder Grünflächenmanagemen.
      • AVANTI lässt sich mit minimalem Schulungsaufwand erlernen.
      • Ihr Team ist schnell in der Lage, Ausschreibungen und Rahmenverträge zu erstellen.
      • Mit AVANTI schließen Sie Baumaßnahmen an Ihren Liegenschaften wirtschaftlich erfolgreich ab.
    • AVA-Software für die Immobilienwirtschaft

      Immobilienwirtschaft

      Ihre Vorteile

      • Ein großes Volumen an Bau- und Unterhaltungsarbeiten wird von unterschiedlichsten Akteuren der Immobilienwirtschaft mit AVANTI abgewickelt.
      • Dabei reicht das Spektrum von einfachen bis zu sehr komplexen Immobilien.
      • Als Corporate-Real-Estate-Manager können Sie kosteneffiziente Expansionsmöglichkeiten untersuchen.
      • Als Kalkulator und Facility-Manager verantworten Sie mit AVANTI die professionelle Abwicklung von technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Aufgaben.
      • AVANTI unterstützt Sie mit den richtigen Werkzeugen für die Planung, Umsetzung und Analyse Ihrer Maßnahmen an den unterschiedlichen Objekten.
      • Das ermöglicht eine wirtschaftlichere Umsetzung und Steigerung der Rentabilität Ihrer Projekte.
    • AVA-Software für Dienstleistungsbranche Banken und Versicherungen

      Dienstleistungsbranche Banken und Versicherungen

      Ihre Vorteile

      • Viele Großprojekte in der wachstumsstarken Dienstleistungsbranche wurden bereits erfolgreich mit AVANTI abgewickelt.
      • Modernisierungen von Versicherungsgebäuden und Banken.
      • Individuelle Umbauten im Bestand sowie Neubauprojekte von Filialen anhand von Standardbaubeschreibungen.
      • Für die Bauabteilungen expandierender Dienstleistungsunternehmen ist die wirtschaftliche Abwicklung dieser Projekte essentiell.
      • Mit AVANTI stehen Ihnen per Knopfdruck tagesaktuelle Kostenreports zur Verfügung.
      • Individuell anpassbar und revisionssicher.
      • Mit AVANTI behalten Sie leicht den Überblick, auch bei parallel ablaufenden Baumaßnahmen, und sparen viel Zeit bei der Dokumentation.
    • AVA-Software für Konzerne, Industrie-und Anlagenbau

      Konzerne, Industrie-und Anlagenbau

      Ihre Vorteile

      • Kostenschätzungen für Baumaßnahmen an vorhandenen oder neuen Produktionsstandorten.
      • Subcontractor-Management für Ihre internationalen Projekte.
      • Anlagenplanung mit Komponenten aus eigenen und fremden Leistungen.
      • Mit AVANTI wickeln Sie alle Ihre internationalen Projekte erfolgreich ab – optional in mehrsprachiger Datenhaltung, Verwaltung unterschiedlicher Währungen und englischer Benutzerführung.
    • AVA-Software für Architekten und Ingenieure

      Architekten und Ingenieure

      Ihre Vorteile

      • Durchgängig in allen Phasen der HOAI.
      • Leicht lernen und schnell produktiv arbeiten.
      • Einfache Ausschreibung und Projektcontrolling von der ersten Kostenermittlung bis in die Nutzungsphase hinein.
      • AVANTI hält für Sie die perfekten Werkzeuge bereit.
    • AVA-Software für öffentliche Verwaltung

      Öffentliche Verwaltung

      Ihre Vorteile

      • AVANTI wird erfolgreich in zahlreichen Stadt- und Kreisverwaltungen eingesetzt.
      • Ideal für öffentliche Bauvorhaben: Hoch- und Tiefbau, im Straßenbau oder Grünflächenmanagemen.
      • AVANTI lässt sich mit minimalem Schulungsaufwand erlernen.
      • Ihr Team ist schnell in der Lage, Ausschreibungen und Rahmenverträge zu erstellen.
      • Mit AVANTI schließen Sie Baumaßnahmen an Ihren Liegenschaften wirtschaftlich erfolgreich ab.
    • AVA-Software für Immobilienwirtschaft

      Immobilienwirtschaft

      Ihre Vorteile

      • AVANTI wird erfolgreich in zahlreichen Stadt- und Kreisverwaltungen eingesetzt.
      • Ideal für öffentliche Bauvorhaben: Hoch- und Tiefbau, im Straßenbau oder Grünflächenmanagemen.
      • AVANTI lässt sich mit minimalem Schulungsaufwand erlernen.
      • Ihr Team ist schnell in der Lage, Ausschreibungen und Rahmenverträge zu erstellen.
      • Mit AVANTI schließen Sie Baumaßnahmen an Ihren Liegenschaften wirtschaftlich erfolgreich ab.
    • AVA-Software für Dienstleistungsbranche Banken und Versicherungen

      Dienstleistungsbranche Banken und Versicherungen

      Ihre Vorteile

      • Viele Großprojekte in der wachstumsstarken Dienstleistungsbranche wurden bereits erfolgreich mit AVANTI abgewickelt.
      • Modernisierungen von Versicherungsgebäuden und Banken.
      • Individuelle Umbauten im Bestand sowie Neubauprojekte von Filialen anhand von Standardbaubeschreibungen.
      • Für die Bauabteilungen expandierender Dienstleistungsunternehmen ist die wirtschaftliche Abwicklung dieser Projekte essentiell.
      • Mit AVANTI stehen Ihnen per Knopfdruck tagesaktuelle Kostenreports zur Verfügung.
      • Individuell anpassbar und revisionssicher.
      • Mit AVANTI behalten Sie leicht den Überblick, auch bei parallel ablaufenden Baumaßnahmen, und sparen viel Zeit bei der Dokumentation.
    • AVA-Software für Konzerne, Industrie-und Anlagenbau

      Konzerne, Industrie-und Anlagenbau

      Ihre Vorteile

      • Kostenschätzungen für Baumaßnahmen an vorhandenen oder neuen Produktionsstandorten.
      • Subcontractor-Management für Ihre internationalen Projekte.
      • Anlagenplanung mit Komponenten aus eigenen und fremden Leistungen.
      • Mit AVANTI wickeln Sie alle Ihre internationalen Projekte erfolgreich ab – optional in mehrsprachiger Datenhaltung, Verwaltung unterschiedlicher Währungen und englischer Benutzerführung.

      Wir helfen gern weiter.
      Und weiter. Und weiter …

      Mediathek

      Schulungen

      Anwender-Forum

      Whitepaper AVANTI

      Systemvoraussetzungen

      BIM AVA-Wissensdatenbank


      AVANTI BIM: Das große Plus in Ihrer BIM-Strategie

      AVANTI ist die AVA-Software für Ihre professionelle Mengen- und Kostenermittlung. Im Unterschied zu vielen anderen AVA-Systemen kann AVANTI das auch grafisch.
      Und das Beste: Sie brauchen dazu nicht unbedingt ein 3D-Modell. Markieren Sie Elemente ganz einfach auf Ihren digitalen 2D-Plänen und verwenden diese für die Mengenermittlung. Aus der Ausschreibung lassen sich die Mengen sogar in den Plan zurückverfolgen. Ein wichtiges Plus an Sicherheit.

      Aus 3D-Modellen übernehmen Sie die Mengen direkt in die AVA-Gebäudestruktur. Diese verknüpfen Sie mit Ihren LV-Positionen oder verwenden Ihren BIM-Bauteilpool für die virtuelle Bemusterung. So bringen Sie Design und Kalkulation zusammen. Mit AVANTI sind Sie in der Lage, Ihrem Auftraggeber bereits in einer frühen Projektphase detaillierte und präzise Kostenermittlungen zu liefern. Das bedeutet für beide Seiten Sicherheit bezüglich der Kostenaussagen und der vereinbarten Qualitäten.

      Wir beraten Sie gerne, wie Sie unsere Produkte effektiv im BIM-Prozess einsetzen können. Erfahren Sie mehr unter:

      Sicherheit in der Ausschreibung – testen Sie AVANTI kostenfrei!

      AVANTI ist führend in Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung – überzeugen Sie sich selbst.

      Abonnieren Sie unseren Newsletter