• Produkte
  • SPIRIT
  • SPIRIT Demoversion

SPIRIT kostenlos testen

Sie möchten unsere leistungsstarke CAD-Software SPIRIT als Demoversion testen?

Hierzu füllen Sie bitte das Formular aus.

Folgende Vorteile erwarten Sie:

  • SPIRIT bietet Ihnen die optimalen Werkzeuge für die komplette Projektabwicklung – vom Planungsprozess bis hin zur Kostenberechnung. In Verbindung mit unserer AVA-Software AVANTI bildet SPIRIT ein durchgängiges System – ganz im Sinne von BIM.
  • SPIRIT erleichtert das Entwerfen, Konstruieren und Visualisieren sowie den Datenaustausch. Von Anfang an haben Sie dank maximaler Transparenz einen umfassenden Überblick über Mengen und Kosten Ihres Projektes. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine 2D- oder 3D-Arbeitsweise bevorzugen.
  • SPIRIT wurde von Architekten für Architekten entwickelt, das spiegelt sich in Design und Handhabung wieder – für Sie bedeutet das: Erlernen einer umfangreichen Software in kurzer Zeit.

Jetzt Demoversion anfordern:

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen zu SPIRIT oder einer unserer anderen Softwarelösungen? Nehmen Sie Kontakt auf.

Achten Sie bitte auf die * Pflichtfelder

Christian Pacher – Produktmanagement SPIRIT
Haben Sie Fragen zu unserer CAD-Software SPIRIT? Melden Sie sich einfach bei uns – wir helfen Ihnen gerne.

Christian Pacher – Produktmanagement SPIRIT

Kontakt aufnehmen

Hinweis zur Demoversion

Ab dem Zeitpunkt des ersten Arbeitens mit SPIRIT haben Sie zehn Nutzungstage Zeit, das gesamte Leistungsspektrum kennen zu lernen. Kontaktieren Sie uns gerne, sollte Ihnen die Testzeit nicht ausreichen.

 

Was unsere Kunden sagen...
 

  • Wir sind SOFTTECH-Kunde der ersten Stunde. In allen Leistungsphasen unserer vielseitigen Projekte brauchen wir eine moderne, flexible und leistungsstarke CAD- und AVA-Software. Gerade durch unseren Service, mit Hilfe von Skizzen, Zeichnungen und Visualisierungen dem Bauherrn die mitunter komplexen Zusammenhänge am Bau näher zu bringen, ist SPIRIT das ideale Werkzeug um dies zu bewerkstelligen. Die grafische Weiterentwicklung von SPIRIT hat uns auch eine optimierte Darstellung der heutigen Planoptik ermöglicht.
  • Rolf-Joachim Berning Foto

    Rolf-Joachim Berning

    Rolf-Joachim Berning, Dipl.-Ing. Architekt

    Seit dem Start meiner Selbstständigkeit 1995, als freischaffender Architekt, bin ich überzeugter Anwender des SPIRIT-Programms. Da ich schwerpunktmäßig bei der Planung/Realisierung von Umbauprojekten im Bestand keine perspektivischen Darstellungen für meine Arbeit benötige, arbeite ich ausschließlich im 2D-Bereich. Die einfache, unkomplizierte Bedienung von SPIRIT passt perfekt in meinen täglichen Arbeitsablauf. Das Zeichnen wie früher mit der Hand an der Zeichenplatte ist eine der Stärken von SPIRIT im 2D-Bereich. Beim örtlichen Bauamt werden meine Zeichnungen immer wieder lobend hervorgehoben.
  • Wir verwenden in unserem Büro schon seit 2006 die Softwarelösung SPIRIT. Gerade für die CAD-Planung in 2D ist das Programm einfach super geeignet. Und mit dem neuen SPIRIT Brand SP bietet SOFTTECH einen zusätzlichen Mehrwert für unsere Arbeit. Durch die vielen Inhalte speziell für den Brandschutz können wir unsere Pläne noch einfacher und schneller anfertigen.
  • Anwenderbild 1

    E. Hesselbach

     

    Wir nutzen SPIRIT schon lange und finden, dass es sich um eine kostengünstige CAD-Lösung handelt, welche ein breites Leistungsspektrum bietet.
  • In das DWG-Format drucken zu können, ist eine große Erleichterung. Endlich können wir das Papierformat übergeben.
  • Anwenderbild 2

    WIESE ARCHITEKTEN

     

    Die Projektverwaltung in SPIRIT vereinfacht den direkten Zugriff auf alle Dateien und das direkt in der Zeichnung. Das spart uns viel Zeit.
  • Anwenderbild 3

    Werner Jochim

    Architekturbüro Neustadt

    Ich arbeite gerne mit SPIRIT, da es anwenderfreundlich ist und einen guten Support bietet.
  • Anwenderbild 4

    P. Anacker

     

    Ich nutze SPIRIT, weil ich seit 19 Jahren dabei bin und weil SPIRIT eine transparente Struktur hat.
  • Da man Pläne mit nur einer Funktion in alle notwendigen Formate ausgeben kann, ist die Planausgabe deutlich effizienter geworden.
  • Anwenderbild 9

    M. Knich

    ARCHITEKTUR-LOFT

    SPIRIT ist für uns das ideale Werkzeug für die Entwurfs-, Baueingabe- und Detailplanung. Da wir bei vielen Projekten mit anderen Büros zusammenarbeiten, ist der Datenaustausch immens wichtig. Hier bietet SPIRIT unseren Architekten die nötige Flexibilität, sei es beim Im-oder Export. Durch die Verwendung eigener Symbolkataloge bietet uns SPIRIT die Möglichkeit, schnell und flexibel auch komplexe Einrichtungspläne zu gestalten.
  • Anwenderbild 14

    H.H. Olfe

    OLFEARCHITEKTUR

    Seit mehr als 24 Jahren realisieren wir unsere Projekte mit dem CAD-Programm SPIRIT. Um die Wünsche unserer Bauherren schnellstens und hochwertig umsetzen zu können, nutzen wir SPIRIT von der Entwurfs-, über die Ausführungs- bis zur Werkplanung.
  • Mit SPIRIT haben wir das für uns ideale CAD-Programm gefunden zum Realisieren von Planungsaufträgen im Um- und Neubaubereich. SPIRIT begleitet uns von der Gebäudeaufnahme bis zum Entwerfen der Ausführungspläne.
  • Als innovatives Bau- und Planungsbüro steht für uns das gesamtwirtschaftliche Gelingen im Vordergrund. Dafür bedarf es auch bei der Software der richtigen Unterstützung. Mit den Produkten SPIRIT und AVANTI von SOFTTECH haben wir die dazu nötige Software seit mehr als 15 Jahren im Einsatz.
  • Anwenderbild 11

    Herr Brüsch

    Stadt Mühlhausen

    Für die Ermittlung unserer Mengengerüste haben wir eine ideale Lösung gefunden! Wir kombinieren die beiden Produkte SPIRIT und AVANTI miteinander und erzielen damit perfekte Ergebnisse. Besonders hilfreich ist die Rückverfolgung der Mengenansätze aus AVANTI in die SPIRIT-Zeichnung. Das bedeutet für uns Sicherheit und alles bleibt transparent.
  • Anwenderbild 7

    Glatte - Architekten + Ingenieure

    Glatte - Architekten + Ingenieure

    Mit dem neuen SPIRIT sind wir in der Lage, unsere Projektdaten wesentlich schneller und übersichtlicher zu bearbeiten.
  • Vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung nutzen wir SPIRIT als schnelles, einfaches CAD-System zum Erstellen unserer Planunterlagen. Auch die 3D-Modelle aus SPIRIT dienen als Grundlage unserer Visualisierungen. Die vielseitigen Möglichkeiten des Datenaustausches runden die flexiblen Einsatzmöglichkeiten von SPIRIT ab. Daher arbeiten wir seit Jahren erfolgreich mit SPIRIT aus dem Hause SOFTTECH.
  • Anwenderbild 11

    Frank Wolters

    diwo-plan-UG

    Wir sind Dienstleister und SPIRIT Anwender seit 1996. Mit SPIRIT decken wir die komplette planerische Abwicklung von Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung ab. Visualisierungen werden seit neuesten mit SimLab gerendert.
  • Wir setzen SPIRIT seit 1988 ein und AVANTI als es noch QAVA hieß. Klar haben wir uns zwischenzeitlich auch andere CAD Systeme angesehen, aber die Konstruktionsmöglichkeiten sind im 2D gegenüber dem Mitbewerber nicht zu toppen. Da wir sowohl mit SOFTTECH als auch mit der Software sehr zufrieden sind, arbeiten wir auch mit AVANTI.
  • Giorgos Ioannidis

    Giorgos (George) Ioannidis

    G&N Architects, Athen

     Ich nutze SPIRIT seit 1989 und gebe meine Begeisterung für dieses Programm gerne an Kollegen weiter. Als Architekt mache ich meine gesamten technischen Unterlagen in SPIRIT (Zeichnungen für Baugenehmigungen, Baudokumentationen, Detailzeichnungen etc.). In öffentlichen oder staatlichen Projekten verwende ich SPIRIT unter anderem, um Kostenanalysen von Bauelementen zu erstellen. Mit SPIRIT kann ich auch sehr einfach 3D-Modelle über Schnittstellen exportieren, um diese an Dritte weiterzugeben oder Visualisierungen in anderen Anwendungen zu erzeugen. 

Login