CAFM-Software für optimierte Prozesse im Gebäudemanagement

facility übersicht 

Facility Management leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit und Werterhaltung von Gebäuden. Insbesondere im Zuge von BIM wird die Kommunikation zwischen Facility Managern und anderen an der Bauplanung, -ausführung und -leitung beteiligten Unternehmen zunehmend wichtiger.

CAFM- Software unterstützt Unternehmen und Verwaltungen dabei, Prozesse, die nicht zum Kerngeschäft des Anbieters gehören, professionell und kostengünstig abzuwickeln. Durch computergestütztes Facility Management (CAFM) können die Nutzkosten eines Gebäudes reduziert und Bewirtschaftungsprozesse optimiert werden.

facility (24) erleichtert Facility Managern das Planen, Ausführen, Leiten und Überwachen von Gebäuden. Hierzu zählen beispielsweise die Raumverwaltung genauso wie die Instandhaltung, die Inventarverwaltung oder Aktivitäten die mit einem Umzug in Verbindung stehen. Wir erklären Ihnen gerne persönlich, wie Sie als Unternehmen oder Verwaltung facility (24) effizient einsetzen und Kosten sowie Zeit sparen. Kontaktieren Sie uns gerne.

CAFM Software ist jedoch auch für Architektur- und Ingenieurbüros von hoher Bedeutung, sie können Ihre Kunden so auch in diesen Bereichen unterstützen, Kunden an sich binden und Ihr Geschäftsfeld über die Planungs- und Bauphase hinaus ausbauen.

active BIM: CAD trifft auf CAFM – Flächen effizient nutzen

1. Wieso facility (24) auch für Architekten, Planer und Ingenieure wichtig ist

Sie kennen die Gebäude Ihrer Kunden am besten. Und sind damit auch der beste Ansprechpartner, um den gesamten Gebäude-Lebenszyklus bei Ihren Kunden aktiv zu begleiten und zu unterstützen.

SPIRIT ist ideal für die Vorbereitung von Facility Management-Dienstleistungen. Durch die Weiterverwendung der SPIRIT-Daten im CAFM-System facility (24) haben Sie alle erforderlichen IT-Komponenten, um Ihre Kunden langfristig an sich zu binden und so dauerhafte Einnahmen zu generieren.

Ergänzen Sie mit facility (24) und SPIRIT Ihr Dienstleistungsportfolio!

warum facility 1

2. Nutzen Sie die "Leistungsphase 10"

 warum facility 2

Mit der „Leistungsphase 10“, die nicht der HOAI unterliegt, möchten wir Ihnen ein interessantes neues Geschäftsfeld näherbringen, das Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Kunden langfristig an sich zu binden. SPIRIT ermöglicht Ihnen die unkomplizierte Weitergabe von Detailinformationen aus der Planungs- und Ausführungsphase an ein Facility Management-System.

Die von Ihnen während der Planungs- und Bauphase eingegebenen und festgelegten Informationen und Eigenschaften für Räume (z. B. Wandbelag, Fußbodenbelag, Deckenbelag) oder für Türen und Fenster, werden durch einen einfachen Export an das CAFM-System übergeben und können vom Facility Manager weitergenutzt werden.

3. Was leistet SPIRIT?

SPIRIT gibt Ihnen die nötigen Funktionen, um die Daten im CAFM-System nutzbar zu machen. Sie definieren in SPIRIT, welche Attribute und Informationen die jeweiligen Elemente erhalten, z. B. die Brandschutzklasse, die Schallschutzklasse sowie das Material, etc. für ein Türelement.

Nach dem Absetzen in der Zeichnung können Sie diese Objektbeschreibungen einfach individuell auswählen. Ein sogenannter Objektstempel zeigt dann entsprechend Ihrer Auswahl die richtigen Türattribute in der Zeichnung an. Sie als Anwender legen das Aussehen des Stempels fest, da Sie diesen jederzeit selbst gestalten können.

Durch diese Funktionen und den speziellen FM-Export werden alle Attributinformationen (Eigenschaften) als Blockreferenzen in der exportierten DWG/DXF-Datei abgelegt.

warum facility 3 

4. CAFM CAD-Plandaten

 warum facility 4

Ein CAFM-Programm kann ohne CAD leben, doch dann müssen Sie alles nachträglich im CAFM erfassen und nachbearbeiten; enthält der Plan jedoch entsprechende Informationen, wie z. B. für Räume, Bauteile und Symbole, ist die Vorbereitung eines Bewirtschaftungs-Services doch viel leichter, schneller und kosteneffektiver.

facility (24) nutzt die CAD-Übernahme selbstverständlich auch. Interessant für Sie ist, dass SPIRIT eine von facility (24) nutzbare Datenvorbereitung anbietet. Informationen gelangen so direkt aus dem Plan in Ihr CAFM-System.

Sie sind interessiert an SPIRIT oder möchten weitere Informationen zu einem neuen Geschäftsfeld Facility Management mit facility(24)? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf.

Nehmen Sie Kontakt auf

Foto Christian Pacher

Sie haben Fragen zu facility(24) oder einer unserer anderen Softwarelösungen? Nehmen Sie Kontakt auf.

Achten Sie bitte auf die * Pflichtfelder

Ihr Christian Pacher

kontakt
Christian Pacher – Produktmanagement facility(24
Christian Pacher – Produktmanagement facility(24
Durch die Kooperation facility (24) und SPIRIT bieten wir unseren Anwendern systemübergreifende Möglichkeiten, über die Standardleistungsphasen hinaus ihre Kunden und Bauherren optimal zu betreuen.

Christian Pacher – Produktmanagement facility(24)

Informationen

Prospekt

Laden Sie sich den facility(24)-Prospekt als PDF-Datei herunter.

Login